Erfolgsbericht

bunt und verbindlich vermittelt 12 Tablets an die Ginkobaumschule

IMG_4498

TechniSat unterstützte, durch ein auf bunt und verbindlich eingestelltes Versprechen, zwei Schulen mit je 12 Tablets. Diese können die Schulen in ihren Willkommensklassen einsetzen, um den Sprachunterricht digital zu unterstützen. Eine dieser Schulen ist Grundschule am Ginkobaum in Berlin. Ihr Direktor Herr Hahn war so freundlich und gab uns einen kleinen Einblick, wie der Schulalltag bei Ihnen aussieht:
Versprechen

„In der Schule am Ginkobaum im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick lernen seit knapp einem Jahr 13 Flüchtlingskinder in einer Willkommensklasse.

Die Spende von 12 Tabletts für unsere Willkommensklasse erweitert die methodischen Möglichkeiten beim Erlernen der deutschen Sprache. Besonders bei der teilweise notwendigen Alphabetisierung sind kleine Lern-Apps eine große Unterstützung, da so sehr individualisiert gelernt und gelehrt werden kann.

IMG_4501

Die Klasse wird aktuell von 13 Jungen und Mädchen besucht, die aus den Ländern Syrien, Irak, Afghanistan und Moldawien kommen. Die Altersspanne beträgt 8 bis 12 Jahre. Die Mehrzahl der Kinder wohnt in einer Sammelunterkunft, es gibt aber auch zwei unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in der Gruppe.

Diese Mischung, die unterschiedlichen Sprachstände und die Altersunterschiede sind eine enorme Herausforderung für die Pädagoginnen und Pädagogen.

Durch eine vielfältige Unterstützung ist es gelungen ein Netzwerk aufzubauen, das zum Vorteil der Kinder zusammenarbeitet. Neben Spenden von Tablets für den Unterricht gelang  es durch weitere Initiativen Spenden für Weihnachtsgeschenke zu erhalten. Durch Mittel des Bildungs- und Teilhabepakets werden zusätzlich zum Schulunterricht Nachhilfeangebote und Feriensprachschulen finanziert.

Ziel ist es, die Kinder so schnell wie möglich in die Regelklassen zu integrieren, die sie teilweise schon temporär als Gäste besuchen.

Im Februar werden acht Kinder diesen wichtigen Wechsel vollziehen. Nur so kann die sprachliche, schulische und soziale Integration erfolgreich weiter entwickelt werden.

Aktionen wie die Spende der Tablets sind dabei eine wertvolle und wichtige Unterstützung.“

Collage

Wir freuen uns sehr, dass die Unterstützung von TechniSat so gut ankommt und wünschen der Grundschule am Ginkobaum ganz viel Erfolg bei der Integration der Schülerinnen und Schüler. Mögen euch noch viele weitere Hände helfend zur Seite stehen!

Kommentar hinterlassen